fbpx
Home Jahrgang1950 „The Capri“
1950 Ford Kustom Shop Truck

„The Capri“
1950 Ford Kustom Shop Truck

by Michael Schmidbauer
1950 Ford, The Capri, Ricks Auto Body

Ein 1950 Ford Kustom im Jahr 1957 umgebaut zu einem Pick-up. Der „The Capri“ genannte Wagen wurde 1959 zu einem der zehn Top-Kustoms des Jahres 1959 gewählt. Der Besitzer war Richard Gregg, der Ford wurde von Rick’s Auto Body in Sacramento aufgebaut. 40 Jahre galt er als verschollen, bis er 2016 in einer Scheune wiederentdeckt wurde. Tony Gomes von Tri Valley Auto Glass kümmert sich nun um die Restaurierung dieser Ikone. Tony Gomes Vater, Dennis Gomes, erwarb bereits 2014 durch Zufall ein Fotoalbum das den Aufbau des „Capri“ dokumentiert. Mit dabei waren alte Registrierungen die zeigten, dass der Wagen in den 70er Jahren im Xavier Drive in Livermore beheimatet war – nur ein paar Häuser weiter wohnte in den 90er Jahren Tony Gomes. Es war also mehr als nur Schicksal, dass dieses Stück Kustom Geschichte in seine Hände kam.

Der 1950 Ford Kustom „The Capri“ befand sich weitestgehend in dem Zustand in dem er ursprünglich von Richard Gregg aufgebaut wurde, lediglich die Scheinwerfer wurden 1959 ausgetauscht und ein Cadillac Grilleinsatz verbaut, außerdem wurden Bumper Guards verbaut. Es dauerte 1,5 Jahre bis Richard Gregg den „Capri“ als seinen Shop Truck fertig gestellt hatte. Als Basis diente ein 2-türiger 1950er Ford. Die Karosserie wurde sectionized und gechoppt, hinter der B-Säule entstand eine Ladefläche. Die Radläufe wurden höher gesetzt, an der Front fanden Scheinwerferringe von einem 1957er Chevrolet einzug und die Grillöffnung verkleinert. Der Ford wurde von Dick Katayanagi in Copperlust lackiert, darüber wurden Scallops in Sunburst mit weißen Outlines aufgebracht.

Die Oktober Ausgabe des „Custom Cars Magazine“ zeigte den „The Capri“ auf dem Titelblatt, eine exzellente Werbung für Rick’s Body Shop. Zu sehen war der 1950 Ford Kustom auf der Grand National Roadster Show 2017. Derzeit wird der Wagen in seinen ursprünglichen Zustand zurück gebaut.

Technische Details: The Capri, 1950 Ford Kustom Shop Truck

Besitzer Tony Gomes, Tri Valley Auto Glass
Erbauer Richard Gregg, Rick’s Body Shop
Baujahr 1950
Marke & Modell Ford
Karosseriearbeiten Richard Gregg, Rick’s Body Shop
Lackierung Ursprünglich Copperlust mit Scallops in Sunburst, Dick Katayanagi
Innenausstattung Sacramento Seat Covers
Radkappen 1957 Plymouth
Scheinwerferringe 1957 Chevrolet
Rücklichter 1954 Pontiac
Kühlergrill Tubegrill
Accessoires Spotlights, Lakepipes

Galerie: The Capri, 1950 Ford Kustom Shop Truck

1950 Ford, The Capri, Ricks Auto Body
Ein 1950er Ford, umgebaut zum Pick-up. Der Wagen entstand 1957 bei Rick's Auto Body.
1950 Ford Kustom Shop Truck, The Capri, Ricks Auto Body, 1957 Chevrolet Scheinwerfer
Die Scheinwerferringe am The Capri stammen von einem 1957 Chevrolet.
1950 Ford, The Capri, Ricks Auto Body, 1957 Plymouth Radkappen, Lakepipes, Top Chop
Das Dach des 1950 Ford Kustom Shop Truck wurde um 5 Zoll gechoppt, die Karosserie um 5 Zoll sectionized.
1950 Ford, The Capri, Ricks Auto Body, 1954 Pontiac Rücklichter
Aber der B-Säule erhielt der Shop-Truck von Rick's Autobody aus Sacramento eine Ladefläche.
1954 Pontiac Rücklichter am Shop Truck
1954er Pontiac Rücklichter wurden in das Heck des Fords eingepasst.
Appleton Suchscheinwerfer am 1950 Ford, The Capri, Ricks Auto Body,
Suchscheinwerfer an der A-Säule des Shoptrucks. Die Zeit nagte bereits am Metall des 1950 Ford Kustom.
Tuck'n'Roll Innenausstattung im Ford von 1950.
Die Tuck'n'Roll Innenausstattung von Sacramento Seat Covers ist noch original erhalten. Das Armaturenbrett zeigt die ursprüngliche Farbgebung in Copperlust und Sunburst von Dick Katayanagi.
0 comment
1

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More