fbpx

1931 CHEVROLET INDEPENDENCE

by Michael Schmidbauer
1931 Chevrolet Independence Roadster, Promotion Foto

Die Chevrolet Independence (Series AE) hatten einen höheren und größeren Kühlergrill. Die Frontscheinwerfer waren auf einer gebogenen Halterung montiert. Die seitlichen Teile der Motorhaube waren an der Stelle der vertikalen Lüftungsschlitze leicht erhoben. Neuartige Zierleisten wurden an der Karosserie und den Blechteilen angebracht. Drahtspeichenfelgen wurden zum Standard.

Seriennummern: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

Die Seriennummern starteten bei AE1000. Nummerische Präfixe wurden für jede Fabrik verwendet. Jede Fabrik stellte einen Karosserietyp her.

  • 1=Flint, Michigan
  • 2=Tarrytown, New Jersey
  • 3=St.Louis, Missouri
  • 5=Kansas City, Missouri
  • 6=Oakland, California
  • 8=Atlanta, Georgia
  • 9=Norwood, Ohio
  • 12=Bufallo, New York
  • 21=Janesville, Wisconsin

Motornummern: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

Die Motornummern fanden sich auf der rechten Seite des Blocks hinter der Bezinpumpe. Sie begannen bei 2100285 und endeten bei 2951552.

Motor: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

6-Zylinder Reihenmotor, OHV-Ventilsteuerung, Gussblock.

  • Bohrung und Hub: 3 5/16″ x 3 3/4″
  • Hubraum: 194 cui
  • Kompressionsrate: 5.02:1
  • Leistung: 50bhp bei 2600rpm
  • NACC hp: 26,3
  • Hauptlager: 3
  • Ventilstößel: mechanisch
  • Vergaser: Carter One-Barrel

Fahrgestell: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

  • Radstand: 109″
  • Reifen: 19 x 4.75″

Technische Details: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

  • Getriebe: Mechanisches Getriebe, 3 Vorwärtsgänge, 1 Rückwärtsgang
  • Kupplung: Scheibenkupplung
  • Hinterachse: Semi-Floating, Übersetzung 4.1:1
  • Bremsen: Mechanische Trommelbremsen
  • Felgen: Speichenfelgen
  • Felgengröße: 19″

Optionen: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

Frontstoßstange, Heckstoßstange, Seitlich montierter Ersatzreifen, Zwei seitlich montierte Ersatzreifen, seitliche Ersatzreifenabdeckung(en), hintere Ersatzreifenabdeckung, Standspiegel, doppelte Rücklichter, Heizung, doppelte Chromringe für seitliche Ersatzreifen, Zigarettenanzünder, Gepäckträger, Touring Kofferraum, Suchscheinwerfer, Windabweiser, Kühlerfigur, Guide Scheinwerfer.

Historische Notizen: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

Einführung im November 1930. Die neuen Chevrolets hatten unter anderem Lovejoy Stoßdämpfer, Semi-elliptische Federn, Motor-Schwingungsdämpfer, stabilerer Rahmen, steifere Kurbelwelle, verbessertes Schwungrad und einen neuen gerippten Gussblock und Kurbelwellengehäuse.

Registrierungen im Kalenderjahr: 583429 Fahrzeuge. Kalenderjahr-Produktion: 627104. Modelljahr-Produktion: 623901. Die Generaldirektoren bei Chevrolet waren W.S. Knudsen und M.E.Coyle. Der 8-Millionste Chevrolet wurde am 25-August 1931 produziert.

Produktionsdetails: 1931 Chevrolet Indepence Series AE

Model No. Body/Style Karosserieform und Sitzplätze Werkspreis Leergewicht Produktionszahlen
AE 1 2-türiger Roadster, 2 Personen 475$ 2295 lbs 2939
AE 2 2-türiger Sport Roadster, 2/4 Personen 495$ 2340 lbs 24050
AE 3 4-türiger Phaeton, 5 Personen 510$ 2370 lbs 852
AE 5 2-türiges Coupé, 2 Personen 535$ 2490 lbs 57741
AE 6 2-türiges Sport Coupé, 2/4 Personen 575$ 2565 lbs 66029
AE 8 2-türiges 5-Window Coupé, 2 Personen 545$ 2490 lbs 28379
AE 21 2-türiges Coupé, 5 Personen 595$ 2610 lbs 20297
AE 21 2-türiges Cabrio, 2/4 Personen 615$ 2520 lbs 23077
AE 9 2-türiger Coach, 5 Personen 545$ 2610 lbs 228316
AE 12 4-türiger Sedan, 5 Personen 635$ 2685 lbs 52465
AE 21 4-türiger Special Sedan, 5 Personen 650$ 2725 lbs 109775
AE 21 2-türiger Landau Phaeton, 5 Personen 650$ 2610 lbs 5634

1931 Chevrolet Independence Werbung

1931 Chevrolet Six Independence Landau Phaeton, Werbung
1931 Chevrolet Six Independence Landau Phaeton, Werbung.

1931 Chevrolet Independence Stories

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More